Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche

Outlander im Alltag-Test.

Einbau Nebelscheinwerfer in Kombination mit LED-Tagfahrlicht — Beitrag von blackOUT         (11343 Zugriffe)


Nachdem ich hier im Forum auf diese Nebel/TFL-Scheinwerfer für den C-Crosser gestoßen bin,

... wollt ich sie unbedingt in mein Outlander einbauen.


Schritt 1: Ausbau der "alten" Nebelscheinwerfer

Die originalen Nebelscheinwerfer sind sehr verbaut. Um an der linken Seite ran zu kommen, sollte man die Räder nach Links einschlagen und an der rechten Seite nach Rechts.

Entfernen der rot markierten "Plastikklipse". Jetzt kann man schon die Radkastenverkleidung ein wenig abziehen.


"Plastikklipse" der Unterbodenverkleidung lösen.

...jetzt sollten alle Teile lose sein. Jetzt muss man mit etwas Gefühl den Stoßfänger nach vorne ziehen, dabei sollten sich die Teile an der gelb markierten Stelle trennen.


Stoßfänger und untere Lufteinlassblende sind zusammen geklipst und lassen sich auch trennen (gelbe Linie).


Leider hatte ich den Aus- / Einbau nicht weiter dokumentiert. Aber jetzt kommt man von hinten / unten an die Nebelscheinwerfer ran. Sie sind mit vier Schrauben angebaut. (Tipp: Sprüht die vorher mit WD40 ein, dann lösen sie sich einfacher). Sind sie ausgebaut, werden die "neuen" Scheinwerfer in die originalen Halterungen eingebaut. Fertig!


Schritt 2: Der elektrische Anschluss

Der elektrische Anschluss erfolgt nach dem mitgelieferten Anschlussplan und gestaltet sich recht einfach.

Den blauen Draht für Zündung Plus habe ich aus den Sicherungskasten abgegriffen. Dort ist noch ein Steckplatz frei. (siehe rote Markierung).

Der gelbe Draht wird mit einem "Stromdieb" an das Abblendlicht oder Positionslicht (Pluskabel) angeschlosen. Da ich Xenon-Lampen habe, habe ich es an das Pluskabel des Postions-/Standlicht angeschlossen.

Bevor Ihr alles zusammenbaut, macht vorher einen Funktionstest. Funktioniert alles, sollte es dann so aussehen.

  


Diskussionen zu diesem Thema finden Sie in unserem Forum Outlander II, unter: LED Tagfahrlicht nachrüsten