Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche

Outlander im Alltag-Test.

Pannenliste - Outlander - Modellgeneration 2012 — Version 2.2 DI-D — Ausstattungslinie Intense — Thema: ElektronikOutlander Modellgeneration 2012
Alle Einträge zum Thema: Elektronik anzeigen

(89569991 Zugriffe)    

Outlander I (158)

Outlander II (245)

Outlander II-Facelift (93)

Outlander III (80)

Peugeot 4007 (3)

Citroën C-Crosser (11)
 

Version

Modell

Km Defekt/ Störung Abhilfe Kosten
2.2 DI-D Intense 140 Mein neuer Outlander III seit 17.4.2013 beim Händler abgeholt und total begeistert bis heute. Ab heute kann ich jedoch sagen "Der neue Outlander oder die Freizeit ist hin" Ich habe mein Auto am Freitag nach Feierabend zu Haus abgestellt und brav verschlossen. Heute wollte ich um 13 Uhr wohin, aber mein Outi wollte nicht. Er gab kein Lebenszeichen mehr von sich, kein Licht, keine Funfernbedienung, nichts aber auch nichts mehr. Fahrertür mit Notschlüssel geöffnet und nach Ursache geforscht, aber nichts. Es geht keine Zündung, keine Anzeige oder sonst irgend etwas. Da ich AT habe, auch da nichts, keine Notentriegelung möglich. Nun ging´s los: Mitsubishi Mobilservice angerufen, der hat Abschleppdienst und Europcar zwecks Mietwagen organisiert. Als der Abschlepper dann endlich da war, wie bekommen wir den outi auf den Abschleper? Keine Leerlauf, kein heraufziehen auf den LKW. Nun wieder mit Mitsubishi telefoniert, konnten sich auch nicht erklären, warum die Notentriegelung nicht geht. Der Fahrer hat dann dochnochmal versucht, den Schlüssel zu verbinden mit dem kontaktschwache im Auto. Erfolg war, das Auto sprang wieder an, jedoch keinerlei elektronische funktionen mehr. Fernbedienung tot, Rückfahrkamera tot, Spiegel klappen nicht mehr etc. Letztendlich Outi aufgeladen und steht nunwieder beim Händler. Nun fahre ich VW Touran (hoffentlich nicht zu lange) Werde nächste Woche mitteilen, was los ist bzw. wann ich meinen Outi wieder habe. Gruß Jaguarxk   Garantie