Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche

Outlander im Alltag-Test.

  Umrüstung - Ausbau der 3. Sitzbank im Outlander 2.0 DI-D Instyle — Beitrag von Maatl                    (14402 Zugriffe)

   Ich fahre jetzt mit etwa 30 kg weniger — an Stauraum habe ich nicht so viel gewonnen wie gedacht, aber so viel das der ganze Kleinkram darin verschwindet.

   So kam er aus der Werkstatt, der Ausbau hat ungefähr 1 Stunde gedauert und wenn ich das richtig sehe, sind es 6 Schrauben.

Platz für den Kleinkram im Kofferraumboden.
Nach dem Ausbau der 3. Sitzbank.

   Die Steroporschale für die Auflage des Bretts.

Steroporschale für die Auflage des Bretts.
Steroporschale für die Auflage des Bretts.

   Die Steroporschale wurde mit einem Brett abgedeckt - hier hochkant.

Das Brett hochkant stehend.
Das Brett hochkant stehend.

   Brett eingelegt — ich habe ein Loch rein gebohrt, sodass man es Problemlos hochnehmen kann.

Das Brett eingelegt - eine Bohrung erleichtert das Herausnehmen.
Das Brett eingelegt.

   Der Teppichboden bis unter die Sitze eingelegt und zugeschnitten.

Ein Blick in den Kofferraum.
Der Kofferraum ohne die 3. Sitzbank.

26.04.2007 © http://www.outlander-forum.com und Maatl