Home  Outlander  Foren  LPG-Fahrer  Galerie  Sprit-Thread  Self-Made  Tipps  Marktplatz  Events  Links  Suche

Outlander im Alltag-Test.

MAD - Federn - Einbau — Beitrag von norri750         (14356 Zugriffe)


WARNUNG Diese Arbeiten sollten nur von fachkundigen Personen ausgeführt werden. Es besteht eine Verletzungs- und Unfallgefahr.


1. Outlander auf Hebebühne oder Kfz-Lift nehmen.

Der Outlander auf einem Fahrzeug-Lift - Ansicht von hinten rechts.
Der Outlander auf dem Kfz-Lift.


2. Hintere Räder demontieren - Schlüsselweite 21.

Bremsscheibe - hinten links.
Räder abschrauben.


3. Stabilisator Anlenker lösen - Schlüsselweite 14.

Nahaufnahme der  Verschraubung des Stablisators.
Stabilisator Anlenker muss gelöst werden.


Ich habe die Stabi-Anlenker an den Unteren Anlenker gelöst, dort kommt man von vorne mit dem Schlagschrauber dran. In der orgiginal Beschreibung von Mad, lösen mit 14 Schlüssel und Imbus zum Festhalten des Bolzen.
Mit Schlagschrauber geht es ohne festhalten.

4. Stossdämpfer unten lösen, Stossdämpferbolzen demontieren (Schlüsselweite 17). Gelbe Mutter.

Die untere Befestigung des Stossdämpfers.
Stossdämpfer unten lösen.


5. Unterer Anlenker unterstellt mit Getriebelift oder Wagenheber mit Holzlatte (Notlösung).

Die Unterstützung des Anlenker mit einem Wagenhebe und Holzblaken.
Den unteren Anlenker unterstellen.


6. WARNUNG Achtung der Tragarm steht unter Federspannung!
Unterer Anlenker, Tragarmbolzen an der Radseite lösen (Schlüsselweite 17). Rote Mutter im Bild.

Nahaufnahme der Verschraubung des unteren Anlenkers.
Tragarmbolzen an der Radseite muss gelöst werden.


7. Tragarmbolzen demontieren.
Tragarm vorsichtig nach unten lassen und Hauptfeder entfernen.

Demontierte Tragarm - hinten links.
Tragarmbolzen demontieren.


Montieren der Zusatzfeder mit Federteller (Kunststoff) oben Federteller (Alu) unten in die Hauptfeder.

Dei MAD Feder. >Die vormontierte Haupt- und MAD Federn.
MAD - Feder — vormontierte Haupt- und MAD Feder.


8. Tragarm VORSICHTIG nach oben drücken.
WARNUNG Achtung: Kontrolle der Richtigen Einbaulage der Hauptfeder unten im Tragarm, Kontrolle des richtigen Sitzes der Federteller.

Die Haupt- und die MAD Feder auf dem Tragarm vormontiert. Nahaufnahme des Federtellers .
Die vormontierten Haupt- und MAD Feder — Kontrollieren, ob alles richtig passt und sitzt.


12. Stossdämpferbolzen montieren.

Der Outlander auf einem Fahrzeug-Lift - Ansicht von hinten rechts.
Stossdämpferbolzen montieren.


13. Alle Schrauben und Muttern festziehen.


14. Montage des Tragarmbolzens und des Stabilisator-Anlenkers.
WARNUNG Nochmal Kontrolle der richtigen Einbaulage der Hauptfeder unten im Tragarm, Kontrolle des richtigen Sitzes der Federteller.

Der Outlander auf einem Fahrzeug-Lift - Ansicht von hinten rechts.
Noch mal alles kontrollieren.


15. Räder montieren.

16. Kfz-Lift ablassen, Outi auf den Boden.

Der Outlander mit den neuen MAD-Federn - Ansicht von hinten links.
Fast fertig...

17. Kfz-Lift ablassen, Outi auf den Boden.

18. Räder mit Drehmomentschlüssel festziehen.

19. Probefahrt, eventuell Scheinwerferhöhe einstellen - fertig.

20. 6-pack nehmen und Prost ;-)

09.08.2008 © http://www.outlander-forum.de und norri750.